Unser Unternehmen |

Unser Unternehmen

Wreck2Rent wurde im Jahr 2011 von uns, vier Schülern des Gymnasium Münchensteins, im Rahmen eines Schulprojektes gegründet. Im November des gleichen Jahres landete Wreck2Rent auf dem 2. Platz eines Jugendprojektwettbewerbes. Im März 2012 wurde das erste Auto, ein alter Renault Twingo, von dem auch der Name “Wreck2Rent” abstammt, verkauft und ein neuer Hyundai erworben. Als das Schulprojekt 2012 endete, beschlossen wir, das Projekt dennoch weiterzuziehen, um persönliche Erfahrungen gewinnen zu können. Im Sommer 2012 wurden die Medien auf Wreck2Rent aufmerksam, es folgten Artikel in der BaZ, Interviews auf Radio Basilisk, Sendungen auf TeleBasel etc. Dank dieser Medienpräsenz und Mund-zu-Mund-Propanda konnte und kann Wreck2Rent laufend neue Kunden dazugewinnen. In unser Unternehmen stecken wir einserseits sehr viel Arbeit, es macht uns andererseits aber auch grossen Spass. Wir sehen das Unternehmen als Win-Win-Situation: Wir können Erfahrungen sammeln und etwas tun, was uns grossen Spass macht, unsere Kunden erhalten ein sicheres Auto zu guten Konditionen. So ist Wreck2Rent für uns ein voller Erfolg und wir hoffen, noch lange auf dem Kurs, auf dem wir jetzt sind, bleiben zu können…